90% Aktualisierungen auf Windows 10 Fall Creators Update

Deutschland gehört zum vorbildlichen Update-Kreis der Windows 10 Nutzer

Was haben Kanada, Deutschland, die Niederladen, Dänemark, Finnland und einige andere gemeinsam? Alle haben über 90% auf das neueste Windows 10 Fall Creators geupdated

Weltweite Statistik zu den Windows 10 Updates

Deutsche Statistik zu den Windows 10 Updates

Kurz vor dem nächsten großen Windows 10 Update Redstone 4 für den Frühling haben wir Ihnen statistische Daten zur aktuellen Update-Situation bereitgestellt. Dazu nutzen wir den Dienst von AdDuplex.

Zum aktuellen Artikel von Windows .

Der normale Zyklus für die große Windows Updates ist jeweils eins für Frühjahr und eins für Herbst. Funktionen und Aktualisierungen des aktuellsten Updates sind für einige Anwendungen Voraussetzung. Beispielsweise muss für HDR-Filme von Streaminganbietern unter Windows 10 das Update installiert sein. Natürlich gibt es noch weitere Hardware-Abhängigkeiten.

Die Signifikanz der Statistik

AdDuplex analysiert aus 5.000 Apps aus dem Microsoft Store durch die Weitergabe der Daten die Update-Version aller Nutzer. Im Klartext werden also Milliarden an Datensätzen analysiert und Zusammengefasst um diese Statistik zu erstellen. Die gezeigten Daten stammen aus dem Februar 2018. Sie können sich selbst über ältere Windows-Versionen und Updates informieren. Alle verlieren an Boden, was sinngemäß kein schlechtes Zeichen ist. Updates aus 2017 und 2016 liegen unter der 10% Marke.

Weitere Betaversionen und neue Updates sind vertreten

Für die kommende Windows-Version als Beta-Build haben sich momentan noch weniger als 1% der Nutzer entschieden.

2018-02-22T15:13:22+00:00Februar 22nd, 2018|Windows 10|0 Kommentare

Lassen Sie ein Kommentar da

Erfahrungen & Bewertungen zu Lizenz Power